FANDOM


Die Kletterverankerung ist ein mobiles Hilfsmittel, welches bei der Erkundung von schlecht zugänglichen Terrain von Nutzen sein kann.

Beschreibung Bearbeiten

Eine Kletterverankerung ist eine lange Metallstange, die - im Boden versenkt - als Anker für ein Packseil dienen kann. Die maximale Länge eines Packseils an einem solchen Anker beträgt 30 Meter.

Kletterverankerungen sind bei Boten, wie auch Sam einer ist, sehr beliebt. Sie erlauben den Abstieg in steile Felsschluchten und -klippen.

Kletterverankerung (St. 1) Bearbeiten

"Ein Stift, der in den Boden getrieben werden kann, um einen Verankerungspunkt für ein Seil zu schaffen. Ermöglicht das Erklettern steiler Flächen und sichere Abstiege aus Höhen von bis zu 30m."

Gewicht: 5.0 kg

Kletterverankerung (St. 2)

"Eine verbesserte Version der Kletterverankerung (St. 1). Dank ihrer kompakteren Form passen mehr Verankerungen in einen Behälter. Außerdem ist sie haltbarer und resistenter gegen Zeitregen. Kann in den Boden getrieben werden, um einen Verankerungspunkt für ein Seil zu schaffen und ermöglicht das Erklettern steiler Flächen und sichere Abstiege aus Höhen von bis zu 30 m."

Gewicht: 7.1 kg

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.